Schlagwörter: Haftung

Steuerkanzlei Gesierich

Muss man für Umsatzbetrügereien anderer haften?

Durch Umsatzsteuerkarussells gehen dem Fiskus jedes Jahr Milliarden verloren. Bei solch einem kriminellen „Karussell“ stellen einer oder mehrere Beteiligte Rechnungen mit Mehrwertsteuer aus. Der nächste im Karussell holt sich die Vorsteuer, aber der Rechnungsaussteller führt die Mehrwertsteuer nicht ans Finanzamt
Weiterlesen …

Ein Subunternehmer ohne Haftung ist scheinselbständig

Arbeitnehmer haften in aller Regel nicht für Fehler, die sie machen. Ausnahme: Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Aber: Beauftragen Sie eine Firma, haftet diese sehr wohl für Fehler, die sie macht. Das ist ein wesent­liches Kriterium für die Unterscheidung von Arbeitnehmern
Weiterlesen …

Vermeiden Sie die Haftung für Bauabzugsteuer

Mit dem „Gesetz zur Eindämmung illegaler Betätigung im Baugewerbe“ wurde ab 2002 ein Steuerabzug zur Sicherung von Steueransprüchen bei Bauleistungen eingeführt. Diese Bauabzugsteuer bedeutet, dass der Auftraggeber, wenn er unternehmerisch tätig ist, 15 Prozent aus der Rechnung des  Bauhandwerkers ans
Weiterlesen …

Archiv

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kontakt zur Steuerkanzlei Gesierich in Gilching