Schlagwörter: Bank

Steuerkanzlei Gesierich

Türkei meldet Bank-Guthaben bald nach Deutschland

Insbesondere Deutsche mit türkischen Wurzeln haben oft Bankguthaben in der Türkei. Dort gibt es - zumindest auf dem Papier - noch erhebliche Zinsen. (Dass die türkische Lira konstant an Wert verliert, steht auf einem anderen Blatt.) Kapitaleinkünfte muss man im
Weiterlesen …

Keine Zustimmung zu Bankgebühren-Erhöhung durch Schweigen

Banken verschicken häufig Schreiben folgenden Inhalts: „Wir erhöhen unsere Gebühren. Wenn Sie nicht widersprechen, gilt dies als genehmigt.“ So einfach geht’s nicht, hat der Bundesgerichtshof nun entschieden: Sie als Kunde müssen ausdrücklich zustimmen (BGH, 27.04.21, XI ZR 26/20). Die Banken sind
Weiterlesen …

Ausschüttung von Bank-Dividenden ausgesetzt bis Ende 2020

Die EZB hat alle Banken aufgefordert, bis Ende Dezember 2020 (zunächst war es nur bis Oktober empfohlen) von der Ausschüttung einer Dividende an ihre Aktionäre, bzw. Halter von Genossenschaftsanteilen abzusehen. Die EZB will, dass die Banken Gewinne aus dem Jahr
Weiterlesen …

Ein Forderungsverzicht durch eine Bank kann teuer werden

Wenn man hohe Bankschulden hat und in einer Krise eine Einigung mit der Bank erreicht, wonach diese auf die Schulden ganz oder teilweise verzichtet, führt der Wegfall der Schulden zu einem betrieblichen Gewinn. Früher war das einmal gesetzlich steuerbefreit, diese
Weiterlesen …

Archiv

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kontakt zur Steuerkanzlei Gesierich in Gilching