Schlagwörter: Nachteil

Steuerkanzlei Gesierich

Sachspenden umsatzsteuerlich nachteilig

Die Forderung der Grünen, dass man Amazon verbieten solle, Retouren zu vernichten und die Forderung nach Freigabe des Durchwühlens von Supermarkt-Müllcontainern nach essbaren Lebensmitteln haben den Fokus auf die Sachspenden gelegt. Warum spenden diese Unternehmen nicht einfach? Man könnte doch
Weiterlesen …

Steuerliches Eigentor bei der Krankenversicherung

Ein privat Krankenversicherter vereinbarte mit seiner Krankenversicherung eine höhere Selbstbeteiligung, um seine Krankenversicherungsprämie zu senken. Seine Überlegung: Wenn ich dadurch mehr Krankheitskosten habe, kann ich diese ja als außergewöhnliche Belastung absetzen. Irrtum 1: Sonderausgaben kann man ab dem ersten Euro
Weiterlesen …

Wann Sachspenden steuerlich nachteilig sind

Falls Sie einer gemeinnützigen Organisation nicht mehr benötigte Waren oder Geräte aus Ihrem Unternehmen spenden, wirkt sich das nicht steuermindernd aus. Denn Sie müssen die Geräte zum Spendenwert zuvor entnehmen. Das hebt sich plus/minus Null auf. Zusätzlich wird jedoch Umsatz­steuer
Weiterlesen …

Altes Auto weiter fahren – aber ohne steuerliche Nachteile

Viele Unternehmer wechseln alle drei Jahre ihren Firmenwagen. Manche denken sich allerdings: Warum soll ich mein Auto wechseln, wenn der alte Wagen noch zuverlässig funktioniert und kaum noch Wertverlust hat? Ungünstig ist ein alter Firmenwagen allerdings, wenn die Ein-Prozent-Regel angewandt
Weiterlesen …

Archiv

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kontakt zur Steuerkanzlei Gesierich in Gilching