Schlagwörter: Miete

Steuerkanzlei Gesierich

Wie Sie Ihre Familie zum Steuersparen einspannen

Ehegatte mit Minijob: Beim Ehepartner bietet sich der Minijob an – sofern nicht sowieso schon ein reguläres Arbeitsverhältnis besteht. Warum ist der Minijob so attraktiv? Der Betrieb kann den Lohn absetzen, der Minijobber muss ihn – dank zwei Prozent Pauschalsteuer – nicht
Weiterlesen …

Wenn Sie die Büro-Miete derzeit nicht bezahlen können

Zurzeit geraten viele Unternehmen in Zahlungsschwierigkeiten und zahlen z. B. die Miete nicht. Angenommen, Sie haben Ihre Mieträume umsatzsteuer­pflichtig gemietet, können aber im Moment wegen Liquiditätsschwierigkeiten die Miete nicht bezahlen. Vorsteuerabzug auch ohne Zahlung? Haben Sie dann eigentlich trotzdem den Vorsteuerabzug
Weiterlesen …

Wenn Sie gemietete Büroräume umbauen

Wenn der Mieter gemietete Flächen renoviert oder umbaut, wird das genauso behandelt wie beim Eigentümer. Reparaturen können Sie sofort abziehen, Ausbauten müssen Sie abschreiben, allerdings nicht über die Gebäudenutzungsdauer, sondern nur über die Mietvertragsdauer. Beispiel 1: X mietet ein Großraumbüro
Weiterlesen …

Haben Sie einen Kaffeeautomaten gemietet?

Kaffeevollautomaten sind in vielen Betrieben auf Mietbasis aufgestellt. Die zwei gespaltenen Mehrwertsteuersätze sieben Prozent und 19 Prozent führen auch hier zu Abgrenzungsproblemen. Denn die Miete für den Automaten unterliegt dem vollen Steuersatz, die Lieferung von Kaffeebohnen oder -pulver nur dem
Weiterlesen …

Archiv

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kontakt zur Steuerkanzlei Gesierich in Gilching