Schlagwörter: Puchheim

Steuerkanzlei Gesierich

Wann darf ein Steuerbescheid zu Ihren Lasten geändert werden?

Wenn das Finanzamt einen bestandskräftigen Steuerbescheid erlässt, kann es diesen nicht mehr ändern, auch nicht innerhalb der Einspruchsfrist. Was heißt bestandskräftig? Ein Bescheid ist bestandskräftig, wenn er diesen Hinweis nicht trägt: „Unter Vorbehalt der Nachprüfung nach § 164 AO“. In
Weiterlesen …

Teure Falle bei der Erbschaftsteuer auf Betriebsvermögen

Betriebsvermögen wird bei der Schenkungs- und Erbschaftsteuer bevorzugt: durch einen 85-prozentigen oder gar 100-prozentigen Steuerrabatt (Regel-, bzw. Optionsverschonung). Das kann man sich aussuchen („Verschonungsabschlag“/§13a Abs. 1 Erbschaftsteuergesetz). Viele denken sich: „100 Prozent Abschlag ist doch besser als 85 Prozent -
Weiterlesen …

Dem Lebensgefährten die gemeinsame Wohnung vermieten?

Frau Meier und Herr Huber waren ein Paar und wohnten zusammen in einer Wohnung, die Frau Meier alleine gehörte. Herr Huber zahlte ihr monatlich 350 Euro „Miete“. Frau Meier errechnete daraus einen Vermietungsverlust, den sie in ihrer Steuererklärung geltend machen
Weiterlesen …

Neuerliche Verschärfungen bei Registrierkassen ab 2020

Ab nächstem Jahr sollen „elektronische Aufzeichnungssysteme“ mit einer technischen Sicherheitseinrichtung vor Manipulationen geschützt sein. Das betrifft alle Registrierkassen. Diese technische Sicherheitseinrichtung nennt sich TSE. Allerdings: Derzeit  - Stand August 2019 - ist noch keine einzige solche Kasse auf dem deutschen
Weiterlesen …

Archiv

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kontakt zur Steuerkanzlei Gesierich in Gilching