News

Steuerkanzlei Gesierich

Was ist das Dienstwagenprivileg?

Die private Nutzung eines Dienstwagens wird in Deutschland nach der Ein-Prozent-Regelung besteuert. Diese Regelung bezeichnen manche als "Privileg". Ist das wirklich so? Schauen wir uns die Regelung mal im Detail an: es ist eine pauschale Regelung, wie die Privatnutzung eines
Weiterlesen …

Grunderwerbsteuer – Thema ist endgültig entschärft – zumindest bis Ende 2026

Grunderwerbsteuer-Problem bei Familien-Personengesellschaften nun bis Ende 2026 entschärft Durch eine Gesetzgebungspanne drohte ab 2024 Grunderwerbsteuer auf die Einbringung von Immobilien in Personengesellschaften anzufallen. Das hätte auch Familienpersonengesellschaften betroffen. Der Hintergrund: §5 Grunderwerbsteuergesetz befreit Immobilienübertragungen an eine Personengesellschaft, wenn an der
Weiterlesen …

Kann man Vermietungseinkünfte in einer GbR als Kapitaleinkünfte versteuern?

Folgende Anfrage erreichte mich neulich: „Ich bin Gesellschafter einer GbR, die ein Gebäude bauen und vermieten will. Ich will der GbR ein Darlehen mit hohem Zinssatz geben. Dadurch will ich, dass die GbR niedrige Vermietungseinkünfte erzielt und ich hohe Kapitaleinkünfte
Weiterlesen …

Warum Dienstwagen oft hohe Nachzahlungen bei Lohnsteuerprüfungen auslösen

Fehler 1 - Dienstwagen gar nicht zugeordnet: PKWs, die weder beim Firmenchef noch bei einem Arbeitnehmer erfasst werden, erregen den Argwohn des Prüfers. Die Pauschalausrede „das ist ein Poolfahrzeug“ zieht meistens nicht. Chancen bestehen allenfalls dann, wenn ein Nutzungsverbot ausgesprochen
Weiterlesen …

Archiv

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Kontakt zur Steuerkanzlei Gesierich in Gilching