Schlagwörter: Erbschaft

Steuerkanzlei Gesierich

Wertvolle Immobilien an Kinder verkaufen statt einer Schenkung spart die Schenkungssteuer!

Obwohl die Kaufpreise 2023 wegen der hohen Zinsen bereits wieder fallen, sind die Werte für steuerliche Zwecke seit 1.1.2023 zum Teil rasant gestiegen. Ein Verkauf statt Schenkung vermeidet die die Schenkungsteuer. Das kann vor allem für wertvolle Immobilien (Faustregel: ab
Weiterlesen …

Erleichterungen wegen Corona bei Erbe und Schenkung

Bei Unternehmenserbschaften oder -schenkungen bekommt man bei der Steuer 85 Prozent „Verschonungsabschlag“. Der Erwerber muss die Firma mindestens fünf Jahre fortführen und darf die Gehälter maximal um 20 Prozent abbauen. Mit verschärften Anforderungen, die dann über sieben Jahre zu beachten
Weiterlesen …

Wie Sie Ihr Haus dem Kind schenken und darin wohnen bleiben

Wenn Sie Ihr Eigenheim Ihren Kindern schenken möchten und darin wohnen bleiben wollen, ist die sichere Methode, sich den Nießbrauch vorzubehalten. Steuerlich cleverer: Sie schenken die Immobilie zunächst und mieten sie dann zu 50 Prozent der üblichen Miete zurück. Das
Weiterlesen …

Erbauseinandersetzung: Wenn Abfindungen gezahlt werden

Zunächst eine Begriffsklärung: Erbauseinandersetzung ist ein Fachbegriff. Er meint die Zuteilung einzelner Nachlassgegenstände aus der Erbmasse auf die einzelnen Erben. Es hat mit einer „Auseinandersetzung“ im Sinne von Streit nichts zu tun (auch, wenn viele Erbfälle zu Streit unter den
Weiterlesen …

Archiv

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kontakt zur Steuerkanzlei Gesierich in Gilching