Schlagwörter: Martinsried

Steuerkanzlei Gesierich

Wann beim gewerblichen Grundstückshandel Gefahr droht

Wer mehr als drei Objekte innerhalb von fünf Jahren nach dem Kauf verkauft, wird vom Finanzamt zum gewerb­lichen Grundstückshändler erklärt. Bei einer Besitzdauer von fünf bis zehn Jahren gibt es eine Grauzone. Objekte, die man schon über zehn Jahre hat,
Weiterlesen …

Rechnungswesen: digital statt analog bringt viele Vorteile

Viele Unternehmen quälen sich noch mit veralteten Abläufen in der Buchhaltung herum. Der Ablauf ist dort üblicherweise so: Es wird darauf bestanden, dass alle Rechnungen in Papierform eingehen. Diese werden umständlich in Ordnern abgeheftet und dann entweder im Unternehmen verbucht,
Weiterlesen …

Kursverlust bei Schweizer-Franken-Kredit nicht absetzbar

In den Nuller-Jahren galt es einmal als sehr clever, Immobiliendarlehen in Schweizer Franken aufzunehmen, weil dort die Zinsen deutlich niedriger waren. Dass der Kurs des Schweizer Franken ansteigen könnte - dieses Risiko wurde von Banken und Finanzberatern stets verharmlost. Genauso
Weiterlesen …

Weihnachtsfeiern & Co lieber gleich pauschal versteuern

Teure Betriebsausflüge mit Kosten von über 110 Euro pro Arbeitnehmer müssen, soweit die 110-Euro-Grenze überschritten ist, pauschal versteuert werden. Manche versteuern lieber gar nichts und lassen es auf eine Lohnsteuer­prüfung ankommen. Wenn der Prüfer das findet - was er regelmäßig
Weiterlesen …

Archiv

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kontakt zur Steuerkanzlei Gesierich in Gilching