Schlagwörter: Steuertipp

Steuerkanzlei Gesierich

Oft übersehene Sparmöglichkeiten bei der Schenkungsteuer

Diese Sparmöglichkeiten bei der Schenkungsteuer werden oft übersehen: Direktschenkung von Großeltern an Enkel: Enkelkinder haben jeweils 200.000 Euro Freibetrag von den Großeltern. Bei zwei Enkelkindern und allen vier noch lebenden Großeltern sind das 800.000 Euro, die man auf die übernächste Generation
Weiterlesen …

Entschädigung für eine Grundstücksenteignung ist steuerfrei

Wenn Sie eine Immobilie innerhalb von zehn Jahren kaufen und dann wieder verkaufen, müssen Sie den Gewinn versteuern. (Ausnahme: Sie bewohnen das Haus selbst.) Wenn Sie allerdings enteignet werden, z. B. wegen eines Straßenbauprojekts, und dabei eine Entschädigung erhalten, die
Weiterlesen …

Das ist der aktuelle Diskussionsstand bei der Grundsteuer

Anfang Februar trafen sich Olaf Scholz und die Länderfinanzminister, um die Grundsteuer neu zu regeln. Die Neuregelung ist durch ein Urteil des Bundesverfassungsgerichtes notwendig geworden. Verbindlich beschlossen ist noch nichts. Wohnungen und Wohnhäuser: Hier wird angeknüpft an die durchschnittlichen Nettokaltmieten, die
Weiterlesen …

Mit dem Taxi steuermindernd in die Arbeit?

Die herrschende Meinung ist eigentlich, dass man bei Verwendung eines Taxis für Fahrten ins Büro nur die Entfernungspauschale geltend machen kann, aber nicht den vollen Taxifahrpreis. Anders sieht es das Thüringer Finanzgericht: Es sieht in einem Taxi ein „öffentliches Verkehrsmittel“. Und
Weiterlesen …

Archiv

Juni 2024
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kontakt zur Steuerkanzlei Gesierich in Gilching